click hin wo es kostenlose Kinder-Horoskope gibt

Anitas Kinder-Mars im Zeichen Fische (für Anita ein verborgenes Zeichen)

Des Mars in den Fischen Durchsetzungskraft ist in ihrer Direktheit sehr gebremst. Es ist eher so, dass der Mars in den Fischen sich kaum trauen wird, seine Ansprüche einzufordern. Wenn der Mars in den Fischen aggressive Impulse in sich wahrnimmt, verdrängt der Mars in den Fischen sie aus Schuldgefühlen, überhaupt solche Regungen zu haben. Der Mars in den Fischen ist verunsichert darüber, wieviel "Egoismus" erlaubt ist. Wahrscheinlich wächst er in einem ideologischen oder religiösen Umfeld auf, in dem Altruismus gross geschrieben werden. Ganz sicher ist der Mars in den Fischen sehr mitfühlend und hilfsbereit und lässt sich von dem Elend der Welt anrühren. Der Mars in den Fischen kann jedoch nicht ständig geben, wenn der Mars in den Fischen sich selbst nichts nehmen wird und sich nicht auch einmal abgrenzen wird, um des Mars in den Fischen eigenen Kräfte zu regenerieren. Der Mars in den Fischen kann nichts geben, was der Mars in den Fischen nicht hat, sonst verausgabt und erschöpft der Mars in den Fischen sich vollkommen. Da der Mars in den Fischen so feinfühlig und sensibel ist, sollte der Mars in den Fischen auch so mit sich selbst umgehen und sehr genau in sich hineinspüren, wann es ja und wann es nein in ihm heisst. Wenn der Mars in den Fischen sein Nein verdrängen wird und verschluckt, kann der Mars in den Fischen auch kein klares Ja sagen, und es geht ihm schlecht. Statt sich klar und offen abzugrenzen, verschwindet der Mars in den Fischen heimlich, zieht sich innerlich zurück oder flüchtet ganz konkret, anstatt für seinen Standpunkt einzustehen und zu kämpfen. Nicht dass der Mars in den Fischen die Kraft nicht hätte, es ist vor allem des Mars in den Fischen ideologische Wertung, die ihm das direkte Kämpfen nicht erlaubt. Der Mars in den Fischen muss ja nicht gleich zum Schwert greifen. Vielleicht ist der Mars in den Fischen ja musisch begabt, dann greife der Mars in den Fischen zu seinem Instrument und spiele den anderen etwas vor. Setze der Mars in den Fischen seine Kraft erst für sich ein, damit der Mars in den Fischen wachsen und stark werden kann, dann wird der Mars in den Fischen diese entwickelte Kraft für die anderen einsetzen können wie ein guter Musiker, der lange geübt haben muss, bevor er ein grosses Publikum mit seiner Kunst verzaubern kann.

***********************************************************************

Ihr Kind ist wohl nicht gerade sehr entschlussfreudig oder auch tatkräftig, denn dazu müsste es ja erst einmal wissen, was es eigentlich will und sich zutrauen kann. Wenn es aktiv wird, dann gerne im Hintergrund oder als "Mitläufer", seltener als Initiator, der sich der Kritik seiner Umgebung stellen muss. Die Handlungen sind von der Tendenz her gefühlsbestimmt, weswegen Sie besonders darauf achten müssen, den Zugang zu ihm nicht zu verlieren. Seien Sie ihm Vorbild darin, den eigenen Willen direkt und offen zu äussern, damit es keine Missverständnisse gibt und es sich etwa nicht im nachhinein übergangen fühlt, weil seine Ansicht bei einer Entscheidung nicht berücksichtigt worden ist. Auch Ärger muss es angemessen äussern lernen, denn es tendiert dazu, diesen in sich hineinzufressen, um ja keine direkten Probleme zu provozieren. Am besten übertragen Sie ihm kleine Aufgaben, die ihm Spass machen und die es zur Zufriedenheit aller ausfüllen kann; das wird sein Selbstbewusstsein stärken. Besonders gern aktiv sollte es in den Bereichen sein, wo es auf seine Sensibilität ankommt, also beispielsweise im musikalischen Bereich.

..............................................................................................................................................

Unsere Astro-Fee meint zu unserer Tochter Anitas Mars -> in den Fischen. Wie kämpfen Fische denn?! *grübel* Die stehen doch immer für GEFÜHL. Kann man mit Gefühl kämpfen? Ich glaube schon ... Hier sollte man Selbstmitleid und andere depressive Phasen meiden. Weil: heute himmelhochjauchzend - morgen zu Tode betrübt. Die Energien sind sehr gegensätzlich. Aber ich denke, mit dem Sonnenzeichen kann man das sehr gut ausgleichen. Mars in Haus 1. Na, dann haben wir den Mars ja nahe am Aszendenten. Und das kann zu Jähzorn und Wut neigend machen. Alles bisschen widersprüchlich. Sie hat so viel von jedem .... aber wenn man merkt, dass sich solche Gefühle anbahnen oder als Persönlichkeitsteil entwickeln, dann sollte man sicherlich Wege suchen, sie zu kontrollieren. Kampfsportarten, Schreiben - je nach dem.

[anita] [aspekte] [horoskope] [kostenlos] [horoskoparten] [astro-inn] [magie] [partner] [gnosis] [Entree] [Karten-KA] [Impressum] [Urlaub] [disclaimer]

[andere] [aszendent] [ic] [dc] [mc] [glueckspunkt] [haeuser] [ast] [aspekte] [halbsummen]

[mars] [ma-zeichen] [k-ma-fis-zuk] [ma-haus] [ma-aspekte] [ma-halb-asp]